Beginn der Veranstaltungen: 20 Uhr

Einlass: 18 Uhr

Einlass in den Veranstaltungsraum um ca. 19:40 Uhr.

Freie Platzwahl, keine Sitzplatzreservierungen!

Wir bitten den Veranstaltungsraum nicht vor dem Einlass zu betreten.

Herzlichen Dank!

 

Der Hausherr pflegt bei Bedarf vor den Veranstaltungen informativ-amüsante Führungen durch die alten Gemäuer abzuhalten.

 

 

 

kommende Events:

 

 

23. Dezember 2017:

Herbert Swoboda Quintett

"Swingin' Christmas"

 

 

Das Herbert Swoboda Quintett wurde im Jahr 2001 gegründet. Die Mitglieder dieser Band arbeiten schon seit vielen Jahren in verschiedensten Projekten zusammen und sind allesamt etablierte Musiker der Wiener Jazzszene.

 

Im Zentrum dieses Quintetts steht die lebendige Interpretation der Swingmusik, aber auch lateinamerikanische Rhythmen finden ihren Einzug in das Repertoire dieser Formation, die weder Vorbilder kopieren will, noch krampfhaft versucht, alles neu zu erfinden.

  

Natürlich werden an diesem vorweihnachtlichen Abend einige der schönsten amerikanischen Christmas Songs zu hören sein.

Der Bandleader wird nach Möglichkeit versuchen, seiner üblichen Funktion im Kulturverein Achazium gerecht zu werden.    

 

Herbert Swoboda - clarinet

Heribert Kohlich - piano

Martin Spitzer - guitar

Martin Treml - bass

Wolfgang Kendl - drums

 

 

2. Februar 2018:

Diknu Schneeberger Trio

 

Der Ausnahmegitarrist Diknu Schneeberger soliert mit leichter Hand, mit virtuoser und melodiöser Fantasie sowie mit einer geballten Ladung Swing, was das Zuhören zu einem einzigen Vergnügen macht.

 

Diknus Vater Joschi Schneeberger, seit langem eine feste Größe der Wiener Jazz-Szene, spielt einen soliden und feurigen Kontrabass.

 

Martin Spitzer rollt als Rhythmus-Gitarrist einen fein gewebten Klangteppich aus.

 

Das durch Spielfreude und Spontaneität geprägte Zusammenspiel des Trios begeistert Publikum wie Kritiker gleichermaßen und garantiert ein echtes Hörerlebnis. Besser und interessanter kann Gypsy Jazz nicht sein.

 

 

 

 

 

 

11. Mai 2018:

Peter Ratzenbeck

 

Bereits zum dritten Mal besucht uns "Mr. Fingerpicking", der "sanfte Riese unter den Gitarristen". 

Peter Ratzenbeck, der Autodidakt, der bis heute keine Noten lesen kann, hat als 17-Jähriger die Schule abgebrochen und zog als Straßenmusiker durch Schottland und Deutschland. Heute sind seine Konzerte ausverkauft, in mehrtägigen Gitarren-Workshops gibt er sein musikalisches Wissen weiter.

Mit österreichischem Charme und Witz versetzt er sein Publikum in eine angenehme und positive Stimmung.

Neben vieler seiner Soloalben hat er auch seine neue CD "Breezy" mit im Gepäck.

 

 

 

 

15. Juni 2018:

Andy Weiss Quintett

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bisherige Events:

 

31. Mai 2014: Diknu Schneeberger Trio

28. Juni 2014: klezmerreloaded

01. August 2014: Theater ImBiss

29. August 2014: Sobczyk und Stächelin

26. September 2014: Lisa Rabél Trio

25. Oktober 2014: Eva Billisich & Mr. Holliwood

22. November 2014: Carole Alston & Band

20. Dezember 2014: Paul Fields Trio

06. Februar 2015: Peter Ratzenbeck

06. März 2015: AnneMarie Höller & Mario Berger

18. April 2015: Theater ImBiss

20. Juni 2015: Three Wise Men  

07. August 2015: Yta Moreno Trio

25. September 2015: Diknu Schneeberger Trio

06. November 2015: Koolinger

18. Dezember 2015: Sobczyk & Stächelin

19. Februar 2016: CAOBA

15. April 2016: Achazium Swing Stars-Heribert Kohlich Trio

20. Mai 2016: Peter Ratzenbeck

25. Juni 2016: Three Wise Men

19. August 2016: Peter DeVille

23. September 2016: Karl Hodina

18. November 2016: Richard Oesterreicher Quartett

23. Dezember 2016: Korso light

24. Februar 2017: Joschi Schneeberger Quintett

02. April 2017: Rossano Sportiello solo

12. Mai 2017: Heinz von Hermann & Markus Gaudriot Trio

23. Juni 2017: Koolinger

08. September 2017: Carole Alston & Markus Gaudriot Trio

20. Oktober 2017: Tini Kainrath & Peter Havlicek

10. November 2017: Mario Berger